Projektanmeldung

Die Anmeldung kann durch alle Privatpersonen oder Institutionen erfolgen.

Interessenten prüfen in einem ersten Schritt, ob ihr Projekt dem Stiftungszweck entspricht. Nebst der Finanzierung sollen von der Interessengruppe wenn möglich Eigenleistungen erbracht werden. Die einheimische Jägerschaft soll in die Projekte einbezogen werden.

Anschliessend kann das Anmeldeformular bezogen werden. Dies kann per Download erfolgen oder beim kantonalen Vertreter der Stiftung angefordert werden.

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit allen geforderten Unterlagen. Sie wird beim kantonalen Vertreter eingereicht und mit ihm eingehend besprochen. Der kantonale Vertreter vertritt die Interessen der Initianten im Stiftungsrat.

Anfragen ohne Anmeldeformular oder mit fehlenden Angaben oder Beilagen werden im Stiftungsrat nicht behandelt und gelten als abgelehnt.

Der Entscheid des Stiftungsrates wird schriftlich zugestellt.

Projektanmeldung downloaden